SCB Logo SCB Berlin
SC Brandenburg Berlin e.V.
Leichtathletikabteilung Facebook

Bericht
Ute, Zarah, Michael und Egidijus laufen bei Braunschweiger Lauftag!(28.10.12) Ute, Zarah, Michael und Egidijus laufen bei Braunschweiger Lauftag!(28.10.12)

Mit Bahn zu fahren hat sich als schwierigere Aufgabe herausgestellt, als die Läufe über Halbmarathon und Marathon bei Braunschweiger Lauftag!

Die Strecke kann man als Landschaftslauf bezeichnen, da es max. 5km pro Runde in Stadt mit viele Straßenüberführungen, Kopfsteinpflaster und Kurven verzeichnet war. Erst um Stadtrand gab’s es längere mit leichten auf und ab Streckenabschnitte mit letztendlich Umrundung von einer See!

Ute und Zarah waren sehr aufgeregt vor dem HM – Start und beide konnten die Strecke super durch powern! Ute rannte ihre AK- Rekord und Zarah pulvallisierte ihre Bestzeit um mehrere Minuten – beide waren sehr zufrieden und Gratulation an die Läuferinnen!

Die Männer sind „bekanntlich“ nicht so diszipliniert wie Frauen – eine Diskussion von der Zugfahrt! Michael und ich begaben auf die Marathondistanz über zwei Runden mit Hoffnung ohne gezielt vorbereitet die Strecke gut durchzulaufen, was auch gelungen ist, allerdings mit deutlich abnehmender Geschwindigkeit! Wir errichten erschöpft, aber zufrieden das Ziel und Michael beeindruckte die Zuschauer mit seinem Standard-Endspurt, wie fast immer Siegreich!

Eine gelungene Reise nach Braunschweig.

Ergebnisse:

 Halbmarathon
 5.-6.W50 (20.-24.Gesamt) Ute Vogel 1:48:?? AKPB +14:??/+18:??
 69. Zarah Kresinszky 2:00:54 PB +29:56

 Marathon
 9. Egidijus Pranckus 3:11:00 +25:10 Zwischenzeit + Platz: HM – 1:31:13 – 9.
 34.M/F50-70 (118. Gesamt) Michael Dollmann 4:23:00 AKPB +1:22:47/+1:37:10 Z + P:HM- 1:56:42 – 90.